Sonntag, 28. Dezember 2014

Hochprozentige Nascherei ♡

Nach den hochprozentigen Weihnachtslikören, möchte ich euch auch noch das Rezept zu den hochprozentigen Naschereien zeigen!


Die Whiskykugeln kommen bei mir in der Familie immer wieder gut an und sind auch immer ganz schnell gegessen!

Whiskykugeln
- 225g Eierplätzen
- 100g Walnüsse
- 150g Puderzucker
- 3El Kakao
- 60ml Whisky
- 3El Zuckerrübensirup

Die Walnüsse und die Eierplätzchen in einer Küchenmaschine zerkleinern. 120g des Puderzuckers und die Hälfte des Kakaos zugeben und alles gut vermengen. 
Den Whisky zugeben und alles erneut vermengen. Dann langsam den Zuckerrübensirup zugeben und vermischen.
Bitte wundert euch nicht, die Masse sieht immer noch sehr bröselig aus (siehe Bild).

Jetzt könnt ihr die Menge in Kugeln formen.  Den restlichen Puderzucker und den Kakao gebt ihr auf einen Teller und wälzt die Kugeln durch die Puderzucker-Kakao-Mischung. 
Die Kugeln dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und circa eine halbe Stunde fest werden lassen. 
Fertig!

Viel Spaß beim nachmachen und vernaschen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen