Montag, 9. November 2015

Nailmail von CEV ♡

 Mich erreichte kürzlich ein ganz wundervolles Päckchen von CEV, welches mit sechs wunderschönen Lacken gefüllt war!



Der Lack welcher mir leider am wenigsten zusagt, ist einer mit der schönstem im Fläschchen!
"Cyprus" ist ein wunderschönes hellblau mit Schimmer. Der Schimmer hat einen leicht violetten und grünen Einschlag, welcher den Lack eigentlich  nur noch schöner macht!
Beim lackieren kam dann leider aber die Ernüchterung; "Cyprus" ist ein sheerer Lack...
Bei der ersten Schicht ist gerade mal ein leichter Schimmer zu erkennen. Die zweite Schicht bringt da dann schon einen leichten Hauch Farbe mit sich, und die dritte Schicht könnt ihr hier auf dem Foto sehen.
Ich denke wenn man "Cyrpus" über einer weißen Base lackiert wird man ihn sehr gut tragen können, aber ich wollte euch die Lacke gerne so zeigen wie sie sind!
 "Tempted Heart" ist der zweite sheere Lack im Bunde, macht meiner Meinung nach aber schon eine besser Figur!
Hier haben wir einen altrosafarbenden Lack welcher schon leicht ins Flieder geht. Die Farbe eignet sich meiner Ansicht nach perfekt für schöne French Nails!
Die Nägel sehen durch einen Lack wie diesen schön gepflegt und gesund aus, und auch ohne groß aufzufallen macht der Lack wirklich was her.
Auch bei "Tempted Heart" wäre es eine Überlegung wert ihn über einer weißen Base zu lackieren damit die wirkliche Farbe mehr herauskommt. Auf dem Bilde seht ihr zwei dünne Schichten!
Nicht mehr sheer, aber auch nicht wirklich deckennd ist der dritte im Bunde. "Adore" heißt dieses nudefarbende Schätzchen!
Ihr seht hier zwei dünne Schichten, welche zwar immer noch das Nagelweiß leicht durchschimmern lassen, aber meiner Meinung nach ausreichend sind.
Was ich an "Adore" besonders schön finde ist, dass es sich nicht um ein eifaches helles nudebraun handelt, sondern das er eine Mischung aus rosa und beige ist!
Und ein weiterer Lack hat aus dem Päckchen: "Taro in Love"!
Hier benötigt es nur zwei dünne Schichten um ein ebenmäßiges und deckendes Ergebnis zu erzielen. 
Die Farbe finde ich etwas schwer zu definieren. Generell würde ich es als mauve einstufen, also in den Bereich braun/grau. Allerdings finde ich das der Lack auch einen leichten violett Einschlag hat. Auch wenn dieser nur minimal ist und ich ihn leider nur sehr schlecht auf dem Foto einfangen konnte, ist er trotzdem nicht abzustreiten.
Bei meinem "Top Two" aus diesem Paket spielt "Anglina" ganz vorne mit! 
Der Versuch die Schönheit dieses Lacks auf Fotos einzufangen hat sich leider mehr als schwierig herausgestellt...
Ich weiß das viele bei all den Rottönen kaum Unterschiede sehen, aber ich muss ehrlich sagen das "Angelina" schon etwas ganz besonderes ist!
Auf den ersten Blick sieht man einen roten ack mit leichtem Schimmer, aber je nach Lichteinfall zeigt sich was dieser Lack alles parat hält.
Der Schimmer ist rot, orange und golden zu gleich so das man ein echtes Farbenspiel auf seinen Nägeln erlebt!
Ich würde mich fast trauen diesen Lack als Onecoater zu bezeichnen, aber für die Perfektionistin in mir mussten es dann doch zwei Schichten sein!
 Ja, und jetzt ist es Zeit für mein kleines Highlight!
Dieser Lack trägt den wundervollen Namen "Amanda" und funkelt wie tausend Sterne die in diesem kleinen Fäschchen eingefangen wurden.
Die Grundfarbe ist ein dunkles Blau-Grau, aber ohne den Schimmer wäre der Lack nur halb so schön!
Im Fläschchen wirkt der Schimmer wie gold und silber. Sobald man das Ganze dann aber lackiert betrachtet schimmern grün, violett, gold und silber um die Wette.
Ich glaube ich war selten so verliebt in einen Lack und habe ihn selten solange getragen wie diesen!
Auch für "Amanda" reicht schon fast eine Schicht aus, aber eine zweite macht das Ergebnis perfekt!

Hier habt ihr alle Lacke noch einmal auf einen Blick!
Die Lacke von CEV haben mich wirklich überrascht, denn ich hatte bisher noch nichts von der Marke gehört und war wirklich gespannt was da auf mich zukommt. 
Im Großen und Ganzen bin ich positiv überrascht und finde die Lacke wirklich toll!
Nicht nur das glitzernde Äußere sind fantastisch aus, sondern auch die Farben. Von dem außergewöhnlichen sheeren blauen Lack bis hin zum Funkelwunder ist alles vertreten.
Auch die Qualität der Lack hat mich überzeugt. Sie trocknet super schnell und sind wie oben schon erwähnt teilweise mit einer Schicht deckend!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen